WURZELBEHANDLUNGEN
WUERZELBEHANDLUNG
WUERZELBEHANDLUNG

Wurzelbehandlungen

Das beste Implantat ist der eigene Zahn! Auch Zähne, die stark geschädigt sind, können durch zahnärztliche Kunst oftmals noch lange erhalten werden, selbst wenn deren Nerv schon erkrankt oder gar abgestorben ist. Die Technik dafür ist die Wurzelbehandlung. Dabei wird der Zahn von innen her gereinigt, das erkrankte Nervengewebe entfernt und vorhandene Bakterien abgetötet. Anschließend wird die Zahnwurzel dicht gefüllt, um ein weiteres Eindringen von Bakterien zu verhindern

Wir wenden dabei moderne Techniken wie Laser und Behandlung unter Mikroskop an, um dadurch die Chance für einen Erhalt des Zahnes zu erhöhen.